2017-02-02 3

Lageplan: Anschrift - Zufahrt: Hofeskamp 22, 58706 Menden

Apartmenthaus des VKM für Menschen mit Handicap  

Hausgemeinschaft in Menden für 16 Personen, mit intensiver Unterstützung beim Wohnen

 

Ansichten

 

Ergänzende Informationen - bitte auf den Link klicken:

Appartementhaus Hofeskamp 

 

Menden ist eine lebendige Stadt im Märkischen Kreis mit rund 55.000 Einwohnern.
Sie liegt mitten im Grünen, am Rande des Sauerlands.

 

 

"Leben und Wohnen im Quartier" wünschen sich heute viele Menschen,insbesondere junge Familien, Senioren und Menschen mit Behinderungen, auch in Menden.

 

Innovative Wohnprojekte, verbunden mit einer gelebten Nachbarschaft im sozialen Nahraum, sowie mit einer guten, barrierefreien Ausstattung sind hier gefragt.Verschiedenste barrierefreie Infrastrukturangebote für ein weitestgehend selbstständiges und selbstbestimmtes Leben sind ebenfalls gewünscht.

 

In Menden am Hofeskamp, direkt neben dem „Lenzenplatz“, entsteht ein Apartmenthaus, nach einem ganz neuen Konzept, das erste seiner Art in ganz Südwestfalen.

Das Wohnprojekt liegt in zentraler Lage inmitten eines Wohngebietes, nahe dem Stadtzentrum, und ist in eine lebendige Infrastruktur eingebunden. Neben vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten finden sich in unmittelbarer Nähe ein Ärztehaus, eine Apotheke sowie die direkte Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr.

Zukünftig bietet das Wohnprojekt auf drei Ebenen den Mietern mit individuellem Unterstützungsbedarf ein barrierefreies und bedarfsgerechtes Wohnraumangebot, indem sie gleichzeitig die jeweils erforderliche Betreuungssicherheit garantiert bekommen, rund um die Uhr.

Junge Menschen mit schweren Behinderungen, die bisher auf eine Versorgung in einem Heim angewiesen sind, werden dann, gemäß dem Bestimmungen der UN-Konvention, endlich eine wirkliche Wahlmöglichkeit erhalten.